Archive for März, 2008

der nervig-zappelige 9-jährige, der erst still ist, nachdem die saftschubsen die persönlichen mediencenter verteilen und er dann 2 stunden lang das infofilmchen „flughafen münchen“ anschauen kann. da konnte der mo in ruhe die „dark materials“ lesen. way to go, mr pullmann.


oh happy day

19Mrz08

krass, wer dem mo heute schon alles gratuliert hat: Lieber mo, der FC Bayern wünscht Ihnen als Mitglied der T-Home Fankurve alles Gute zum 37. Geburtstag. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch in Ihrer ganz persönlichen nächsten Saison bei bester Gesundheit die Treue halten und viel Spaß an Ihrem Lieblingsklub haben. Herzlichst, Ihr […]


die menschen draussen tragen ihre eigenen klimazonen mit sich herum.oder wie erklärt es sich sonst, dass menschen in mantel und mütze neben t-shirt und badeschlappenträgern an der ampel stehen? 


bitte in zukunft bei wahlkämpfen panini-sammelheftchen. da freut sich der sammler sogar über einen lafontaine oder glos. wenn auch nur einmal.


true wisdom

06Mrz08

1. The world is what you think it is 2. There are no limits 3. Energy flows where attention goes 4. Now is the moment of power 5. To love is to be happy with someone (or thing) 6. All power comes from within 7. Effectiveness is the measure of truth.