Archive for Februar, 2009

allein daheim

20Feb09

frau und sohn für fast drei tage auf’m jück und der papa-mo allein daheim. ertappt sich beim staunen über kleine mützen, kinderbücher und bilder eines kleinen mannes. „mio mein sohn mein sohn mio sohn mio mein mein sohn mio mein mio sohn“ mein? unfassbar. immernoch. sleep tight, sweet prince. Advertisements


märz 1994 im keller einer privatwohnung in den sussex gardens in london – die teenagerliebe macht schluss – einmal erde ohne boden bitte juni 1995 im poseidon-hochhaus in der theodor-heuss-allee in frankfurt am main – abschlussnoten bachelorstudiengang – heulender skylineblick april 1999 im andersen consulting schulungscenter in st.charles, illinois – studienplatz an mba-uni – yiihaa! […]


versprecher

09Feb09

das sprachwunder aus münchen verspricht sich und prompt wird daraus ein sz-taugliches „gemischtes doppel“: „da hatten die so schöne landwampen äh… wandlampen!“ chapeau.


just learned

09Feb09

that there is a grammy category for „best polka album“ (well done, jimmy sturr and your orchestra), that starting a baguette still means finishing the baguette, that my son’s giggles give me the giggles.


feierabend

08Feb09

wenn merkel, sarkozy und biden feierabend machen, knattern die hubschrauber über den dächern münchens. deren niederen gesellen werden derweil in dunklen limosinen zum flughafen gebracht, wo die letzten kilometer der autobahn von stattlichen, schwerbewaffneten jungpolizisten bewacht werden. an anderer stelle erzählen sich junge menschen von ihrem geschubse mit ordnungshütern am tage am marienplatz, schieben sich […]


wenn die welt sich nicht mehr drehte der wind nur noch aus norden wehte die sonne nur noch teilzeit schiene selbst mickey mouse verzweifelt griene wenn nichts mehr schlimmer ginge kein zug das segel trimme dann bliebe nicht mehr viel doch immerhin der konjunktiv


ja: der mo hatte erziehungswissenschaften als leistungskurs doch: das ging in den 80ern in nrw nein: der mo war nicht der einzige kerl im kurs ja: 70% der kursmitglieder haben das wort pubertät in der gymnasialen oberstufe wiederholt pupertät geschrieben ja: min. 30% von den 70% sind heute lehrer(innen) an deutschen schulen nein: der mo […]