Archive for April, 2010

platz 478

24Apr10

deutsche statistiken lügen nicht. in der vornamendatenbank liegt der rufname vom filius für das jahr 2008 auf dem platz 478. das weibliche pendant ist übrigens penelope. allein aus diesem umstand wird der kleine froh sein, kein mädchen geworden zu sein


mittagessen mit den kollegen. die kellnerin bringt das wechselgeld. 4 1-eurostücke für den mo, der spontan den kollegen und der kellnerin eine wette vorschlägt: „wer alle4 richtigen prägeländer der euromünzen hier tippt, kann sie behalten!“ kellnerin: „österreich, spanien, deutschland und frankreich“ kollege eins: „3x deutschland und österreich“ kollege zwei: „2x deutschland, italien und england“ kollege […]


dem schwiegervater sei dank „muss“ der mo nun sein tägliches str8ts in der sz lösen. genauso bekloppt befriedigend wie die sudokusucht vor 2 jahren, die darin gipfelte, dass der mo in der londoner u-bahn einer wildfremden mitreisenden unbedingt eine 7 in ihrem sudoku zeigen musste… lehrerkind, sagt die frau gemahlin und schüttelt wissend den kopf.


long time…

17Apr10

hallo alter freund. bist ja auch noch da. °-° trip nach berlin im staub verschluckt °-°